Best Crypto Wallets Review 2019

Bitcoin Core

Bitcoin Core ist die offizielle Krypto-Brieftasche der Entwickler der Bitcoin Foundation. Es wird als einer der sichersten Dienste angesehen, da die gesamte Kryptowährung lokal gespeichert ist und die Wahrscheinlichkeit, dass Hacker sie erreichen, äußerst gering ist.

Der Hauptnachteil der Brieftasche ist der Installationsprozess. Da die Crypto-Wallet eine Synchronisation mit der gesamten Bitcoin-Blockchain erfordert, nimmt dieser Vorgang für jede Synchronisierung viel Zeit und Platz (mehr als 211 GB) in Anspruch.

Wenn Sie eine große Anzahl von Bitcoins besitzen, aber nicht für eine Hardware-Brieftasche bezahlen möchten, ist Bitcoin Core möglicherweise die günstigste Lösung für Sie.

Blockchain.info

Die Online-Brieftasche Blockchain.info für mehrere Währungen wurde fast gleichzeitig mit Bitcoin angezeigt. Es gilt als eines der sichersten unter Krypto-Experten, unterstützt jedoch nur drei Kryptowährungen – BTC, BCH, ETH.

Mit diesem Dienst können Benutzer Kryptowährung direkt in der Brieftasche kaufen. Blockchain.info wird mit einem dynamischen öffentlichen Schlüssel geliefert, der aus Sicherheitsgründen für jede Transaktion neu generiert wird.

Einer der Nachteile der Blockchain.infor-Brieftasche besteht darin, dass der Dienst für jede Überweisung eine Provision berechnet.

Coinbase

Coinbase ist eines der beliebtesten Cryptowallets und hat ungefähr die gleiche Anzahl von Benutzern wie Blockchain.info.

Der Dienst selbst erschien 2012, lange vor der Schaffung des berühmten gleichnamigen Krypto-Austauschs. Die Brieftasche verfügt über eine praktische und intuitive Benutzeroberfläche und ist auch in einer mobilen Version verfügbar. Insgesamt unterstützt Coinbase vier Kryptowährungen: BTC, BCH, ETH, LTC.

Mit Coinbase können Benutzer Kryptowährung sofort in Fiat umtauschen. Diese Funktion ist jedoch nur für US-Bürger verfügbar. Provisionen sind recht gering und Transaktionen zwischen Benutzern von Coinbase-Krypto-Wallets werden überhaupt nicht berechnet.

The Copay

Die Copay-Brieftasche wurde von Bitpay entwickelt, einem wichtigen Hub für die Bitcoin-Zahlungsabwicklung.

Die Brieftasche ist auf allen Plattformen verfügbar, sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Desktops. Sie verfügt auch über eine Erweiterung für den Chrome-Webbrowser. Es verfügt über eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche mit umfassender Funktionalität. Benutzer steuern die privaten Schlüssel selbst. Die Brieftasche unterstützt jedoch nur Bitcoin.

Cryptator

Cryptonator ist eine Speicherplattform, die die Möglichkeit bietet, sowohl mit Kryptowährungen als auch mit Fiat-Geld zu arbeiten.

Mit Hilfe interner Dienste stehen Benutzern verschiedene Finanztransaktionen zur Verfügung. Die Hauptfunktion der Brieftasche besteht darin, Guthaben auf dem Konto des Benutzers umzurechnen. Beachten Sie auch, dass die Plattform über eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche verfügt, keine Konvertierungsgebühren anfallen, eine gute Sicherheit für gespeicherte Gelder bietet und viele Kryptowährungen verfügbar sind.

Elektrum

Electrum – eine Brieftasche zum Speichern von Bitcoin.

Einige der Vorteile der Brieftasche sind die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit, die geringe Systemlast und die einfache Bedienung. Seine Geschwindigkeit wird durch Hochleistungsserver erreicht und es wird ein spezialisierter SPV-Algorithmus (Payment Verification) verwendet. Die Electrum-Brieftasche kann zu einer fast vollwertigen Hardware-Brieftasche werden, da sie über eine tragbare Version verfügt, mit der der Besitzer sie auf einen Mobilfunkanbieter kopieren kann, wodurch sie tragbar wird

Der Exodus

Die Exodus-Geldbörse für mehrere Währungen erschien vor relativ kurzer Zeit (2016). Es wird als Programm auf dem Computer des Benutzers installiert und benötigt nicht viel Speicherplatz – nur etwa 75 MB.

Exodus unterstützt 90 Kryptowährungen und ermöglicht es Benutzern, ihre Münzen in der Brieftasche umzurechnen. Benutzer müssen jedoch eine Provision für Conversions zahlen. Ein weiterer Nachteil ist, dass Exodus keine mobile Anwendung oder Webversion hat.

Das Projekt selbst wurde auf der Basis der Crowd-Plattform BankToTheFuture entwickelt, zu der Bitfinex, Bitstamp und Kraken gehören. Aus unserer Erfahrung wählt dieser Fonds zuverlässige Projekte aus, sodass die Brieftasche selbst als ziemlich sicher angesehen wird.

Jaxx

Jaxx ist eine Online-Krypto-Brieftasche mit mehreren Währungen und einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Es ermöglicht Benutzern den Austausch von Kryptowährungen innerhalb der Anwendung.

Der Dienst unterstützt das Speichern und Übertragen von 69 verschiedenen Kryptowährungen, was die Verwendung von Münzen vereinfacht, da nicht für jede Münze eine separate Krypto-Brieftasche erstellt werden muss.

Der Keepkey

Das KeepKey-Hardware-Kryptowallet mit mehreren Währungen verfügt über ein raffiniertes minimalistisches Design, das eigentlich ein Klon der Firmware TREZOR 1.3.3 ist.

KeepKey-Benutzer können ihr Konto über eine spezielle Chrome-Webbrowser-Erweiterung verwalten.

Der einzige Nachteil ist, dass es fast unmöglich ist, den aktuellen Kontostand zu sehen, es sei denn, Sie verwenden zu diesem Zweck den großen Bildschirm des Geräts.

Ledger Blue

Ledger Blue ist das repräsentative Produkt der Ledger-Familie. Eine kalte Brieftasche mit Touchscreen.

Der Hauptunterschied zu Nano S ist die Technologie WYSIWYS – Was Sie sehen, ist was Sie signieren – alle Transaktionen werden initiiert / auf dem Bildschirm angezeigt, wodurch Benutzer die volle Kontrolle über die Kryptowährung erhalten.

Ledger Nano S

Ledger Nano Sis ist eine Hardware-Brieftasche für mehrere Währungen.

Die Brieftasche verfügt über eine geschlossene Ausführungsumgebung, wodurch eine hohe Sicherheit bei der Speicherung von Assets und Transaktionen gewährleistet wird. Es verfügt über ein OLED-Display zur doppelten Bestätigung von Transaktionen. Mit Ledger Nano S werden private Schlüssel immer im Inneren gespeichert. Dies ist eine der beliebtesten Lösungen auf dem Markt.

TREZOR

TREZOR ist eine der sichersten Hardware-Krypto-Geldbörsen auf dem Markt. Das Tool signiert Transaktionen, ohne eine Verbindung zum Internet herzustellen. Es ist wasserdicht, feuerfest und ermöglicht es Ihnen, Bitcoins jederzeit und überall auszugeben. Zusätzlich zu einem PIN-Code werden aus Sicherheitsgründen 24 Startphrasen generiert.

Einer der Hauptvorteile besteht darin, dass damit auch auf einem mit Viren infizierten Computer Transaktionen durchgeführt werden können, ohne die Daten zu beschädigen. Darüber hinaus können Benutzer mit TREZOR 24 der beliebtesten Kryptowährungen sowie Token des ERC-20-Standards speichern.

Trezor ist mit verschiedenen Softwareprogrammen für den Zugriff auf Kryptowalls wie MyEtherWallet, Electrum, MultiBit, Mycelium kompatibel. Trezor kostet normalerweise zwischen 89 und 149 Euro.

Xapo

Xapo verfügt über einen hohen Speicherschutz (seine Server befinden sich in einem Militärbunker in der Schweiz).

Es sind sowohl Versionen für heiße als auch für kalte Brieftaschen verfügbar. Zu den Vorteilen gehören eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche, keine Transaktionsgebühren und Unterstützung für Debitkarten. Zu den Mängeln zählen die Speicherung privater Schlüssel bei Dritten und die Notwendigkeit eines privaten Codes.

LetKnow.News auf Facebook , Twitter und Telegramm