MicroMoney schließt sich mit dem Kryptowährungsumtausch BiBox

zusammen

Der Blockchain-Kreditpionier MicroMoney und BiBox, AI Enhanced Encrypted Digital Asset Exchange, haben heute Verhandlungen aufgenommen.

MicroMoney, ein globales Fintech-Unternehmen und ein Marktpionier für Blockchain-Kreditbüros, und BiBox, dessen Gründungsteam aus hochrangigen chinesischen Blockchain-Giganten besteht, planen eine Vereinbarung, die es beiden Unternehmen ermöglicht, von ihren Benutzernetzwerken und Technologien zu profitieren.

Mit seiner Mission, mehr als 2 Milliarden Menschen ohne Bankverbindung und ohne Bankverbindung in das globale Finanzsystem einzubeziehen, wird Micromoney mit Hilfe von BiBox seinen Kunden die Förderung des Wirtschaftswachstums und die Implementierung von für beide Seiten vorteilhaften technologischen Lösungen ermöglichen.

„Wir a freuen uns, dass sich ein so großartiger und innovativer Partner unserem Projekt angeschlossen hat. Unsere Zusammenarbeit wird die Chancen für beide Unternehmen verbessern. BiBox ist derzeit an Token-Vertriebskampagnen beteiligt, wir werden dies unterstützen “, sagte Sai Hnin Aung, Mitbegründer von MicroMoney.

Über MicroMoney

MicroMoney International wurde 2015 gegründet und ist ein globales Fintech-Unternehmen, das Finanzdienstleistungen für Nichtbanken in den Schwellenländern sowie Zugang für Banken, Handels- und Finanzorganisationen zum Publikum ohne Banken anbietet.

MicroMoney trifft Kreditentscheidungen mithilfe eines proprietären, auf KI-Algorithmen und mobilen Bewertungssystems für neuronale Netze basierenden Bewertungssystems im Gegensatz zu Sicherheiten oder Papierdokumentationen. MicroMoney sammelt die Opt-In-Handy-Daten der Kunden, um die Score-Rate potenzieller Kreditnehmer zu ermitteln und die Daten an Finanzinstitute weltweit weiterzugeben. Weitere Informationen finden Sie unter micromoney.io

BiBox, Token-Austausch mit großer Zukunft

Ich bin erst einen Monat her, seit dieser Austausch mit großer Zukunft eröffnet wurde. Das Gründungsteam von Bibox besteht aus hochrangigen chinesischen Blockchain-Giganten. Das Team besteht aus frühen Bitcoin-Enthusiasten, Anwendern von Blockchain, etablierten Serienunternehmern, professionellen Wertpapierhändlern, Risikokapitalgebern (Venture Capitalists, VC), High-Tech-Angel-Investoren und einem der besten KI-Experten der Branche.

MicroMoney schließt sich mit BiBox

zusammen

Das Pionierunternehmen für Blockchain-Kredite, MicroMoney und BiBox, AI Enhanced Encrypted Digital Asset Exchange, hat heute seine Verhandlungen aufgenommen.

Mit seiner Mission, mehr als 2 Milliarden Menschen ohne Bankverbindung und ohne Bankverbindung in das globale Finanzsystem einzubeziehen, wird Micromoney mit großer Hilfe von BiBox für gemeinsame Kunden sorgen, das Wirtschaftswachstum fördern und für beide Seiten vorteilhafte technologische Lösungen implementieren.