Nauticus als Vertreter eines australischen Lizenznehmers für Finanzdienstleistungen

autorisiert

Nauticus freut sich bekannt zu geben, dass die Nautica Group Pty Ltd zum Bevollmächtigten eines Lizenznehmers für australische Finanzdienstleistungen (AFS), Fund Investment Projects Pty Ltd, AFSL-Nummer 487263, ernannt wurde.

Es wird von der australischen Wertpapier- und Investitionskommission reguliert, die die Finanzdienstleistungsbranche in Australien (ähnlich wie die SEC in den USA) überwacht und AFS-Lizenzen an Unternehmen zur Erbringung von Finanzdienstleistungen vergibt, sofern diese bestimmte strenge Anforderungen erfüllen.

Die Genehmigung bedeutet, dass die Nautica Group Pty Ltd ihren Kunden Finanzdienstleistungen anbieten kann, indem sie mit bestimmten Finanzprodukten handelt.

“Dieser ist ein wichtiger Schritt zur Fertigstellung unserer sechs Bank- und E-Commerce-Lösungen”, sagte CEO Bryan Ng. Die Genehmigung kommt zu einem günstigen Zeitpunkt für Nauticus Exchange, und international wird viel über die Trennlinie zwischen digitalen Token und Wertpapieren diskutiert.

ASIC hat die Befugnis, Personen und Unternehmen die Erbringung von Finanzdienstleistungen zu verbieten, wenn sie den Lizenzverpflichtungen nicht nachkommen. Dies gehört zu seinen Befugnissen zum Schutz der Verbraucher vor illegalen Aktivitäten und Betrug. ASIC konzentriert sich auch auf irreführendes oder irreführendes Verhalten bei der Vermarktung und dem Verkauf digitaler oder virtueller Token über ICOs (Initial Coin Offerings). Aus diesem Grund trägt ASIC zum Schutz der Benutzer von Nauticus Exchange bei.

Australien hat eine Reihe internationaler Vereinbarungen mit anderen Ländern über die Regulierung von Finanzdienstleistern und Finanzprodukten getroffen, einschließlich einer gegenseitigen Anerkennung der Wertpapierregulierungsvereinbarung mit der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde.

“Die Nachricht kam pünktlich zum Start von Nauticus Exchange Beta”, sagte COO Jonathan Chang. “Es bringt uns in die Lage, zukünftige Änderungen der Gesetze für Blockchain-basierte Wertpapiere vorwegzunehmen, indem wir Teil des regulierten Umfelds sind, das unseren gegenwärtigen und zukünftigen Benutzern ein gewisses Maß an Sicherheit bietet.”

Die Nummer des australischen Finanzdienstleistungsvertreters von Nautica lautet 1266350.