Sentiment und Fundamentalanalyse Forex

Auf dem Forex-Markt gibt es zwei beliebte Analyseformen: Technische Analyse und Fundamentalanalyse. Während die technische Analyse anhand des Preisdiagramms und der Indikatoren vorhersagen möchte, wo sich der Preis in Zukunft bewegen wird, versucht die Fundamentalanalyse, anhand der Wirtschaftsleistung eines Landes die Stärke einer Währung zu messen.

Abgesehen von diesen beiden offensichtlichen Formen der Analyse ist t h eine andere Form der Analyse, die die meisten Händler nicht schätzen oder gar nicht kennen. Dies wird als Stimmungsanalyse oder einfach als Stimmungsanalyse bezeichnet. Die Stimmung ist im Grunde die Stimmung des Marktes. Wie ein Mensch ist das Gefühl (die Stimmung) des Marktes, wie sich der Markt zu einem bestimmten Zeitpunkt fühlt. Der Markt kann wegen schlechter Nachrichten Angst haben oder in Panik geraten, oder er kann Angst vor nichts haben und sich gierig fühlen.

Ich weiß, das klingt ein bisschen abstrakt, aber die Wahrheit ist, dass der Markt aus Menschen besteht und Menschen ängstlich, ängstlich oder gierig sein können. Tatsächlich besteht die Preisbewegung, die Sie auf einem Chart sehen, aus der kollektiven Idee aller am Forex-Markt beteiligten Händler. Die offensichtliche Frage ist also, wie diese Informationen mir bei meinem Handel helfen.

Die Antwort besteht aus zwei Teilen. Erstens tendiert der Markt, wenn er sich ängstlich und ängstlich fühlt, dazu, hochrentierliche Vermögenswerte abzuwerfen und niedrigrentierliche, sichere Häfen wie den Yen und den Schweizer Franken zu kaufen. Auf der anderen Seite tendiert der Markt zu hochrentierlichen Vermögenswerten wie dem kanadischen Dollar, dem australischen Dollar und dem neuseeländischen Dollar, wenn sich der Markt gierig fühlt (wenn es auf dem Markt nichts zu befürchten gibt).

Jetzt wissen Sie über die Stimmung (Stimmung) des Marktes Bescheid. Wenn Sie Ihren Handelstag beginnen, denken Sie darüber nach, wie die Stimmung des Marktes ist, wie sich der Markt anfühlt und was in den vorherigen Handelssitzungen passiert ist, um meine Handelsentscheidungen zu beeinflussen.

Schauen wir uns ein klassisches Beispiel an. Wenn die Briten für den Austritt aus der Europäischen Union stimmen, sehen Sie auf der Preisliste sofort, dass das GBP / USD stark sinkt. Dies erzeugte wochenlang eine Stimmung der Angst und Panik auf den Märkten. Dies ist ein perfektes Beispiel dafür, wie die Stimmung das Währungspaar dominierte. Für die GBP / USD-Bullen zu dieser Zeit wäre es also sehr vorteilhaft gewesen, eine Einschätzung der Stimmung zu haben.

Da haben Sie es also, Sie haben ein mächtiges Stück Wissen in Ihrem Arsenal, um die Märkte wie ein Profi anzugreifen.